Fachinformatiker/-in für Systemintegration

Ausbildungsbeginn:
01.08.2019
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Ausbildungsort:
BauschLinnemann GmbH, Sassenberg

BauschLinnemann GmbH - Sassenberg
- Personalabteilung -
Frau Birgit Volmer

+49 2583 29-248
birgit.volmer@bauschlinnemann.de

Voraussetzungen:

  • Höhere Berufsfachschule oder Abitur
  • gute Grundkenntnisse Datenverarbeitung
  • technisches Verständnis und logisches Denken
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • gute Englischkenntnisse

 

Ausbildungsschwerpunkte:

Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in bedeutet:

  • Durchlauf vieler Abteilungen (zwecks Kennenlernen betrieblicher Zusammenhänge)
  • selbstständiges Arbeiten (schon während der Ausbildung)
  • Konzipieren und Realisieren komplexer Systeme der IT-Technik mittels Integration von Hard- und Software-Komponenten
  • Beraten und Schulen der Benutzer von IT-Systemen
  • vielseitiges Grundlagenwissen erwerben
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten ausüben
  • gute Weiterbildungsmöglichkeiten und Zukunftsaussichten
  • Arbeit mit moderner IT

… und vieles mehr

 

Ausbildungsverlauf:

Während der 3-jährigen Ausbildung durchlaufen Sie eine Vielzahl von Abteilungen des Unternehmens.

1. Ausbildungsjahr:
Kennenlernen der kaufmännischen und technischen Abteilungen in den Bereichen Materialwirtschaft, Produktionswirtschaft, Absatzwirtschaft und Rechnungswesen

2. und 3. Ausbildungsjahr IT:
Vermittlung von Kenntnissen in Netzwerktechnologien, Netzwerkmanagement, Betriebssystemen und Datenkommunikation sowie IT-Projektarbeit

Abschlussprüfung:
Am Ende der Ausbildung fi ndet die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer statt. Sie besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil. Beim praktischen Teil wird vom Auszubildenden eine Projektarbeit im IT-Bereich
erstellt.

Fachinformatiker/-in für Systemintegration  (BauschLinnemann GmbH, Sassenberg (Frau Volmer))